GIMS Geräte und Arbeitsmittelverwaltung

Nahezu alle Tätigkeiten erfordern den Einsatz von Geräten, Anlagen und Maschinen. Diese Arbeitsmittel müssen regelmäßig gewartet, evtl. kalibriert und entsprechend der Betriebssicherheitsverordnung überwacht werden.

Mit GIMS planen Sie Wartungen, Kalibrierungen, Qualifizierungen und sicherheitstechnische Prüfungen. Sie erfassen Reparaturen und führen automatisch ein Gerätelogbuch. Dokumente, wie Betriebsanweisungen, Handbücher und Zusatzdokumente werden ebenso verwaltet wie notwendige Ersatz und Verbrauchsmaterialien.

Optional verwaltet GIMS jede beliebige Art von Objekten, Reinigungen, Vermietungen und Reservierungen.

Gerätedaten

Zentrale Verwaltung aller wichtigen Gerätedaten. Sie sehen, wo sich das Gerät befindet, ob es betriebsbereit ist, welche Arbeiten, Wartungen, Kalibrierungen, etc. geplant und welche, wann durchgeführt wurden. Sie haben direkten Zugriff auf Handbücher, Serviceberichte und Verbrauchsmaterialien.

Reparaturen, Wartungen, Kalibrierungen, Qualifizierungen

GIMS erfasst alle Reparaturen und Arbeiten an einem Gerät.

Wartungen, Kalibrierungen und Qualifizierungen werden im Voraus geplant und nach Durchführung automatisch dokumentiert und archiviert.

Sicherheitstechnische Prüfungen

Planen und dokumentieren Sie sicherheitstechnische Prüfungen und Überwachungen bei überwachungspflichtigen Arbeitsmitteln.

Planung

zeigt Übersicht der Planung in GIMS
Abb. Planung GIMS

Alle geplanten Arbeiten werden zentral verwaltet und können als Quartals-, Monats- und Wochenberichte zusammengefasst werden.

In der Business Version werden die Arbeiten zusätzlich nach Abteilungen und Bereichen getrennt –  jeder sieht sofort, welche Arbeiten erledigt werden müssen.

Zusätzliche Funktionalitäten

Qualitätssicherung (option)

Zusatzfunktionen speziell für den pharmazeutischen Bereich. Die Audit Trail Funktion dokumentiert alle Änderungen und mit der Qualifizierung dokumentieren Sie, dass das Gerät bzw. die Anlage entsprechend Ihren Qualitätsrichtlinien arbeiten kann. Mit dem Zusatzmodul Qualitätssicherung können Sie GIMS auch unter GMP Richtlinien benutzen.

Reinigung und Desinfektionen (option)

Speziell für Kunden im Lebensmittelbereich oder der Pharmazie haben wir dieses Zusatztool entwickelt. Die Reinigungsplanung erfasst wann, was, wie mit was gereinigt werden muss.

Reservierung (option)

Mit diesem optionalen Zusatztool verwalten und überwachen Sie Reservierungen. Auf der Zeitschiene erkennen Sie sofort, wann, welches Gerät verfügbar bzw. für welche Termine es bereits reserviert wurde.

Verbrauchsmaterial

Erfassen Sie zu jedem Gerät Verbrauchs- und Ersatzteile mit Lieferant, Preis und Bestellnummer und vorbei sind die Zeiten, in denen Sie nach Partnummern und Lieferanten suchten.

Optional kann eine Lagerverwaltung mit Mindermengenüberwachung für die Verbrauchsmaterialien integriert werden.

GIMS Geräte und Arbeitsmittelverwaltung S B
Allgemein Netzwerktauglich
Individuelle Zugangsrechte
Multi-User-Zugang
Datenaustausch mit anderen Toxolution Programmen
Programmfunktionen Gerätedaten erfassen
Anlageverwaltung
Dokumentenanbindung
Log- oder Gerätebuch mit Reparaturerfassung
Wartungs-, Sicherheits- und Kalibrierplanungen
Tages-, Wochen-, Monats-Quartalsplanung
Abteilungstrennung aller Planungen/Aktionen
Standorttrennung aller Planungen/Aktionen o
Verbrauchsmaterialverwaltung
Optionale Erweiterungen Qualitätssicherung (Audit Trail) o o
Reinigungsüberwachung o o
Zeitschiene o o
Reservierung o
Lagerführung für Verbrauchsmaterialien o o
Individuelle Erweiterung (BarCode etc.) o o
S = Standard; B = Business;
✓ = enthalten; o = optional; – = nicht enthalten

Sollte dieses oder eines unserer anderen Produkte Ihr Interesse geweckt haben, bieten wir Ihnen im Bereich Downloads einen einfachen Zugang zu weiteren Produktinformationen oder zu unverbindlichen Demo-Versionen unserer Programme.